SAN SAN

SAN SAN

SAN SAN

Seit 2015 stellt die Kölner Illustratorin und Designerin Janina Böhm Perlenschmuck und Keramikobjekte unter dem Namen SAN SAN her.

Durch ihre Begeisterung für Perlen hat sich sich über die Jahre einen großen Perlenfundus aufgebaut, der mittlerweile Fundstücke aus aller Welt beherbergt. Für ihre minimalistischen Designs verwendet sie sowohl neue als auch alte, teils sogar antike Perlen aus Holz, Glas, Naturstein, Keramik, Vinyl oder Metall. Ebenso kommen handgefertigte Perlen aus Holz oder Keramik zum Einsatz.

In Kombination mit hochwertig vergoldeten Messing- oder Silberelementen, entsteht ein ungewöhnlicher Mix, der die richtige Dosis Farbe in den Alltag bringt.